Kein Geld für einen Winterurlaub in Österreich? – Dann erfreuen Sie ihre Lieben doch mit Hatchimals oder Furreal Friends

Welche Spielzeuge sind bei Kindern im Jahr 2018 besonders beliebt? – Unser Vergleich liefert Ihnen die Antworten

jetzt Hatchimals

Die Zukunft schreitet voran. Und längst hat sie auch die Kuscheltiere erreicht. Die Hatchimals – wirklich perfekte Knuddeltiere sind ein guter Beweis. Ob Hund oder Katze oder Papagei, das Äffchen der Furreal Friends – sie alle sind hochbegabt und mit ganz erstaunlichen Fähigkeiten ausgerüstet. Wir möchten gerne mit dem Spielzeugpreisvergleich über all die wunderbaren Möglichkeiten für eine gelungene Weihnachtsüberraschung informieren.

Nicht nur für Kinder sind die Furreal Friends ein großer Spaß – Auch Sammler können mit den ganzen verschiedenen Tieren ihre Freude haben

Meine Furreal Sammlung

Die Nummer bei den beliebtesten Spielzeugen für Kinder – das sind sie, die Furreal Friends. Sie können sich bewegen, hören, sprechen, sehen, haben diverse Gesichtsausdrücke und ein ganz erstaunlich vielfältiges Repertoire an Sätzen und auch Emotionen. Fast wie lebendig. Wer sich nicht unbedingt ein Haustier in der Wohnung leisten kann – eines der vielen Tiere von Furreal Friends ist der ideale Problemlöser. Meine Furreal Sammlung erfreut vor allem die Kinder.

  • Einfache Kommunikation
  • Empathie fördernd
  • Sehr persönliches Kuscheltier

Sind die Furreal Friends von nicht nur aufziehbare Puppen?

Ein klares Nein. Die Qualität dieser Puppen, was die Kommunikation angeht, das Zeigen von Emotionen sprengt alle bisher existierenden Barrieren. Noch sind die Furreal Animals als Baby Tiere konzipiert. Sehen wir mit Aufmerksamkeit in die Zukunft dieses Hightec- Weihnachtsgeschenkes, das im Übrigen zu einem erstaunlich günstigen Eur Preis zu kaufen ist. Wir empfehlen die Herstellerseiten und auch den Versandhändler Amazon. (Für den Premiumversand anmelden und den kleinen Freund am nächsten Tag vor der Tür haben)

Was sind denn jetzt Hatchimals?

Ein anderer, aber ähnlicher Renner auf dem Spielzeugmarkt sind die Hatchimals. Das mysteriöse Geschenk ist ein riesiges Ei, dessen Oberfläche interaktiv ist. Bei liebevoller Pflege, wenn es viel gekuschelt wird, wächst in dem Ei ein kleines Wesen heran. Vier unterschiedliche Arten kennen die Hachtimals von Spinmaster bisher. Das Ei verändert sich, gibt Laute von sich. Der Bonus: Das Heranwachsen nach dem Schlüpfen ist eine weitere Phase des Spielzeug Geschenks.

Was ist Besonderes an den Hatchimals?

Besonderes an den Hatchimals

Die Idee hinter den Mystery Hatchi Babies von Spinmaster – das Heranwachsen von Leben in Verbindung mit Empathie. Wer sein Hatchimal lieb hat, mit ihm kuschelt, dem kommt es in seinem Verhalten entgegen. Erst einmal geschlüpft, kann es sich sogar den Namen der Bezugsperson merken und reagiert, wenn er sie erkennt. Das Kleine kann also ein wenig beim Erwachsenwerden beobachtet und begleitet werden.

Fazit

Die Zukunft findet heute statt. Zumindest was die Geschenke unter dem Weihnachtsbaum angeht. Kinder sind natürlich absolut fasziniert von diesen Spielzeugen. Bei den Erwachsenen findet man eher sehr verblüffte Gesichter. Die Fähigkeiten der Furreal Friends und auch der Hatchimals sind in der Tat ganz erstaunlich. Unzählige Emotionen und Reaktionen auf die Behandlung durch das Kind sind programmiert. Den Artikel sollte man jetzt im Shop bestellen, das Spielzeug, Hatchimals Egg Pack als auch Furreal Friends, Collectibles oder Playset sind schnell ausverkauft.

  1. https://www.handelsblatt.com/unternehmen/handel-konsumgueter/weihnachtsgeschaeft-das-sind-die-zehn-begehrtesten-spielzeuge-zur-adventszeit/23740632.html?ticket=ST-194325-XLyYeKxz2e42OrYQLbPh-ap1
  2. https://www.brigitte.de/familie/schlau-werden/stiftung-warentest-warnt-vor-lebensgefaehrlichen-kinderprodukten-11502852.html